Karibu heisst Willkommen!

Willkommen auf der Internetpräsenz des Vereins "Children4Future e.V."!

Der Hammer Verein "Children4Future e.V." ist als gemeinnützig anerkannt und wurde 2007 von Birgit Sander gegründet. Er besteht aus ausschließlich ehrenamtlich tätigen Mitgliedern. Birgit Sander ist Lehrerin und hat vor der Gründung ein Jahr an einer Schule in Uganda unterrichtet. Während dieser Zeit wurde die Idee von der Gründung einer Hilfsorganisation für Kinder in Uganda geboren. "Children4Future e.V." arbeitet zusammen mit der in Uganda ansässigen Organisation "ASOH Uganda". Die wichtigste Voraussetzung für ein besseres Leben in Afrika ist eine solide Schulausbildung in der Primar- und Sekundarstufe. "Children4Future e.V." hat aus diesem Grund im Jahr 2009 mit dem Bau einer Grundschule im Dorf Wairaka, in der Nähe der Stadt Jinja, begonnen. Mittlerweile werden dort täglich 218 Schüler unterrichtet. Finanziert wird das Projekt mit Hilfe von Sponsoren und Spendengeldern. Ein anderes Projekt des Vereins ist die Vermittlung von Patenschaften für Kinder, die ohne finanzielle Unterstützung nicht die Schule besuchen könnten. "Children4Future" möchte helfen, die Bildungschancen der Kinder zu verbessern.

Der Verein ist auf Spenden angewiesen um alle Projekte realisieren und erhalten zu können. Auf Wunsch werden Spendenquittungen ausgestellt.